Information / Regeln

Information zum Tagesablauf

1
Unser Betrieb öffnet im Sommer gegen 07°° Uhr und im Winter um 08°° Uhr die Pforten.


 2
Angeln dürft Ihr bei uns mit 2 Angelruten und eigentlich fast allen Angelködern.
 Bei uns dürft Ihr mit Kunstködern (Einzelhaken ist Pflicht) oder Lebendködern angeln.
 Ein paar Beispiele? Spoons, PowerBait, Bienenmaden, Würmer und co. sind erlaubt. 

3
Allgemein möchten wir euch bitten
 - Kleinmüll in die Mülltonnen zu entsorgen, größere Sachen wie Stühle, Kecher oder Angelruten Zuhause zu entsorgen, da wir keine Müllabfuhr sind :)
 - Schnurreste oder Angelhaken direkt zu entsorgen oder in euren Boxen abzulegen.

 4
Gegen 18°° im Sommer oder um 17°° Uhr im Winter beenden wir den Angelbetrieb, wir möchten euch bitten pünktlich aufzuhören und zeitig die Teichanlage zu verlassen, da wir im Anschluss mit der Reinigung des Betriebes anfangen. 
Wir wünschen euch ein angenehmes Angelerlebnis bei Anglertreff "Fritzemühle" in Twistetal-Berndorf

Das Angeln ist mit zwei Ruten erlaubt, Ruten sind nicht auf andere Personen übertragbar.

Regeln!

Wichtig ! Außerhalb der Öffnungszeiten, bedeutet das Betreten der Anlage, das Übersteigen des Zaunes und evtl. das Angeln in den Teichen, im abgeschlossenem Gelände Einbruch, Hausfriedensbruch und Diebstahl.

Ansonsten gilt: Herzlich Willkommen bei Angeltreff "Fritzemühle" in Twistetal-Berndorf.
Wir erwarten von unseren Gästen respektvollen Umgang mit den Fischen und der Natur.

Parkfläche!
Hiermit machen wir ausdrücklich darauf aufmerksam, dass für entstehende Schäden an den geparkten Fahrzeugen keine Haftung übernommen wird. Sie parken auf dem Angelgelände auf eigenes Risiko.
 
Jeder Angler, der unsere Teiche beangelt, verpflichtet sich alle gehakten Fische dem Wasser zu entnehmen. Es dürfen keine Fische zurück gesetzt werden. Wer Fische zurück setzt, egal in welcher Größe und dabei beobachtet wird, muss sofort ersatzlos die Anlage verlassen.

Die Teich 1 und 2 sind unsere Tagesteiche, welche mit einem Grundbesatz von Regenbogenforellen, Lachsforellen, Stören,  Weißfische, Barsch und Karpfen besetzt sind.

Für diese Teiche gilt!! Das zurücksetzen gehakter Fische, ist streng verboten. Einzige Ausnahme: GRASKARPFEN.

Nachtangeln, Großfischangeln etc. wird rechtzeitig im Internet und bei uns im Aushang, bekannt gegeben.

Petri Heil und einen schönen Angeltag, wünscht das Team von Anglertreff "Fritzemühle" aus Twistetal-Berndorf

Neue Inhaber seit dem Jahr 2020


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung! 
 Mobil: 01573/4927968
 Mobil: 01502/4040475